» Carl Leberecht IMMERMANN
 
 
 

Dramatik und Theater

Amoretti, Giovanni Vittorio: Il "Merlin" di K. L. Immermann. In: Saggi critici. 2. ed. ampl. ed. agg. Torino 1968. S. 333-354 (= Università di Pisa. Studi di filologia moderna. N. S. Vol. 1)

Auch, Hans Günther: Komödianten, Kalvinisten und Kattun. Geschichte des Wuppertaler und Schwelmer Theaters im 18. und 19. Jahrhundert (1700-1850). Emsdetten 1960, S. 140-159

Baacke, Dieter: Das romantisch-allegorische Drama und Immermanns "Merlin". (Diss.) Göttingen 1963

Biernacki, Andrzej: "Tragedia wiary": Merlin Immermanna w korespondencji Tadeusza Zielinskiego z Jaroslawem Iwaszkiewiczem. In: Tworczosc. Rocz. 41. Warszawa 1985. Nr. 2, S. 109-112 (Tragödie des Glaubens: Immermanns "Merlin" im Briefwechsel Tadeusz Zielinskis mit Jaroslaw Iwaszkiewicz)

Buhl, Michael: Immermann und die Goethezeit. Zur Rolle der intertextuellen Verweise im Trauerspiel "Edwin", in: Grabbe-Jahrbuch 2013, S. 113-128

Carlson, Marvin A.: The German Stage in the nineteenth Century. Metuchen/N.Y.: Scarecrow Press 1972 (V. Immermann und Düsseldorf, S. 94-99)

Cernenkov, V. I.: Dramaturgija Karla L. Immermana: specifika tvorc metoda pisatelja. Moskva 1986 (Immermanns Dramaturgie. Die Spezifik der Schaffensmethode des Schriftstellers)

Cernenkov, V. I.: Osobennski tvorceskogo metoda K. L. Immermana dramaturga. In: Problemy metoda i zanra v zarubeznoj literature. Moskva 1986, S. 65-78 (Besonderheiten der Werkmethode des Dramaturgen Immermann; Nachdruck des vorigen Titels)

Danilevskij, R(ostislav) Ju(revic): Russkaja tema v nemeckoj literature pervoj poloviny 19. v. (Das russische Thema in der deutschen Literatur der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts) In: Vosprijatie russkoj kul'tury na zapade: ocerki. Leningrad 1975, S. 86-107 ("Alexis")

Fechter, Paul: Das europäische Drama. Band 1. Mannheim 1956 (Immermann: S. 338-341)

Freschi, Marino: Il ritorno di Merlino. In: Mito e utopia nel romanticismo tedesco. Atti del deminario internationale sul romanticismo tedesco. Napoli 1984, S. 144-168

Fuhlrott, Otto: Karl Immermanns "Die Entführung oder Das Lustspiel ohne Dame". Ein Schwank und seine tiefere Bedeutung. In: Carl Leberecht Immermann Circular, Nr. 17, 1998, S. 13-23

Füllner, Bernd: "Wir sind hier auf ein Jüste-Milieu gediehen" - Immermanns Leitung des Düsseldorfer Stadttheaters im Spiegel der Theaterrezensionen im "Hermann" und in den "Blättern für Scherz und Ernst". In: P. Hasubek: Widerspruch, du Herr der Welt, Bielefeld 1990, S. 130-148

Gentzel, Adam Gottfried: Immermann als Theaterdirektor. In: Bergmann, Alfred (Hg.): Grabbes Werke in der zeitgenösssichen Kritik. Band 4, Detmold 1963, S. 44-45

Hasubek, Peter: Harlekin im Biedermeier. Zu Immermanns Lustspielen . In: P. Hasubek: Widerspruch, du Herr der Welt, Bielefeld 1990, S. 100-129

Hasubek, Peter: Carl Leberecht Immermann. Eine Biographie, Frankfurt/M. et al. 2017 (diverse Stellen)

Heiseler, Bernt v.: Immermanns "Merlin". In: Bernt von Heiseler: Gesammelte Essays zur alten und neuen Literatur. Band 1 und 2, Stuttgart 1966/67, 1, S. 132-135

Hoffmann, Annette: Immermanns Edwin zwischen Literarizität und Zeitbezug. In: Carl Leberecht Immermann Circular, Nr. 13, 1997, S. 14-29

Carl Leberecht Immermann: Zur Feier des Geburtstages. Herausgegeben von Peter Hasubek. In:Immermann-Jahrbuch 2, 2001, S. 9-24

Itoda, Soichiro: Theorie und Praxis des literarischen Theaters bei Karl Leberecht Immermann in Düsseldorf 1834-1837. Heidelberg 1990 (= Reihe Siegen. Beiträge zur Literatur- Sprach- und Medienwissenschaft, Band 93)

Japp, Uwe: Das deutsche Künstlerdrama von der Aufklärung bis zur Gegenwart. Berlin. New York 2004 [Petrarca: S. 105-116]

Kemme, Hans-Martin: Ludwig Tiecks Bühnenreformpläne und -versuche und ihre Wirkung auf die Entwicklung des deutschen Theaters im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Form- und Ideengeschichte der Bühnengestaltung. (Diss.) Berlin 1971 (Immermann: S. 51-58)

Kindermann, Heinz: Theatergeschichte Europas. Band 6: Romantik. Salzburg 1964, S. 67-88

Köther, Brigitte: Der Theatermann. In: "Gedenkschrift", Magdeburg 1990, S. 70-81

Koh, Young-Suck: Zur Staufer-Rezeption in Historiographie und Dichtung der Restaurationszeit (1815-1848). (Diss.) Konstanz 1979, S. 63-76. (Kaiser Friedrich der Zweite)

Kratz, Ernst: Immermann und die Liebhaberbühne. Seine beiden letzten Inszenierungen. Fasching 1839 und 1840. In: Düsseldorfer Hefte, 15, 1970, Heft 2, S. 35-37

Linzer, Martin: Die Düsseldorfer Musterbühne. Karl Immermanns theatralische Sendung. O. O. (Dresden) 1956 (= Studienmaterial für die künstlerischen Lehranstalten, Heft 1)

Linzer, Martin: Die Düsseldorfer Musterbühne und Immermann. Eine Epoche der deutschen Theatergeschichte. In: Theater der Zeit, 12, 1957, Heft 4, S. 25-29

Marks, Hanna: "Der schlimmste Trug ist der, wodurch man selbst sich trügt." Tartüffe in Deutschland oder "Die Schule der Frommen". In: Immermann-Jahrbuch 1, 2000, S. 37-60

Miller, Thomas: Die Rezeption der dramatischen Werke Immermanns in der mittleren Schaffensperiode, in: Immermann-Jahrbuch 11-13 (2010-2012), S. 123-142

Moenkemeyer, Heinz: Das Problem des selbsternannten Erlösers bei Immermann. In: Monatshefte LII, 1960, S. 121-129 (Merlin)

Moenkemeyer, Heinz: Immermanns "Merlin". Die Tragödie des selbsternannten Erlösers. In: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 5. 1961, S. 222-266

Monmolith, Geoffrey v.: Das Leben des Zauberers Merlin (Vita Merlini, dt.) Erstmalig in deutscher Übertragung. Mit anderen Überlieferungen. Hg. v. Inge Vielhauer. Amsterdam: 1964, S. 89-113 (= Castrum Peregrini, Heft 62/63)

Olesk, P: Estnisch-deutsche Literaturkontakte am Anfang des 19. Jahrhunderts. In: Ucenye zapiski Tartuskogo Gosudarstvennogo Universiteta, Vyp 727. Tartu 1986, S. 118-122 (Das estnische Volkslied und Immermanns Trilogie "Alexis")

Rathmacher, Paul J.: Immermanns "gelehrtes Theater". Rheinische Musterbühne vor 125 Jahren in Düsseldorf. In: Das Tor 26, 1960, S. 96-97

Redaktion Kindlers Literaturlexikon: Merlin. Eine Mythe. Drama von Karl Leberecht Immermann. In: Kindlers Literaturlexikon, Bd. 4, Zürich 1965, Spalte 2488-2490 (desgl. Kindlers neues Literatur-Lexikon, hg. v. W. Jens. Band 8, 1990, S. 376-377)

Ricci, Jean F. A.: L'histoire de Cardenio et Celinde dans le théatre allemand de Montalvan et Cialdini à Gryphius, Arnim et Immermann. Paris 1947, S. 87-106

Richter, Matthias: Immermann und die Geschichte - Historiographische Konzeptionen im dramatischen Werk Immermanns. In: Peter Hasubek (Hg.): Epigonentum und Originalität, Frankfurt/M. et al., S. 141-168

Riemenschneider, Heinrich: Theatergeschichte der Stadt Düsseldorf. Band I und II. Düsseldorf 1987 (I, S. 261-314)

Schäfer, Wilhelm: Im Geiste Immermanns? Vier Abende im Neuen Schauspielhaus zu Düsseldorf. In: Das festliche Haus. Das Düsseldorfer Schauspielhaus. Köln 1955, S. 57-60

Schäfer, Wilhelm: Und noch einmal die Bühne Immermanns. In: Das festliche Haus. Das Düsseldorfer Schauspielhaus. Köln 1955, S. 61-65

Scherer, Michael: Immermanns Merlin-Drama. In: Germanisch-romanische Monatsschrift 41 = NF. 10. 1960, S. 34-44

Schüppen, Franz: „Merlin“. Immermanns Parallelaktion zu Goethes „Faust“. In: Immermann-Jahrbuch 11-13, 2010-2012, S. 79-94

Schwab-Felisch, Hans: Das Düsseldorfer Schauspielhaus. Düsseldorf, Wien 1970, S. 10-15, 16-23 (dass. in: Schwab-Felisch, Hans: 75 Jahre Düsseldorfer Schauspielhaus: 1905-1980. Düsseldorf, Wien 1980, S. 9-14, 15-22)

Seemann, Annette: Merlin - Prophet und Zauberer? Eine komparatistische Studie zum Merlin-Stoff im Mittelalter und im 19. und 20. Jahrhundert. (Diss.) Frankfurt/M 1987, S. 77-91

Sengle, Friedrich: Das historische Drama in Deutschland. Geschichte eines literarischen Mythos. Stuttgart 1952, 2. Auflage 1969, S. 153-157 (und zahlreiche Erwähnungen)

Spreckelsen, Tilman: "Denn er ist Romeo und ich bin sein Mercutio!". Karl Immermanns Schwank "Die Entführung oder Das Lustspiel ohne Dame. In: Heine-Jahrbuch 36, 1997, S. 194-226

Spreckelsen, Tilman: Mumiendasein und Befreiung. Karl Immermanns Schauspiel "Ghismonda". In: Grabbe-Jahrbuch 17/18, 1998/99, S. 349-357

Stahl, Ernst: Shakespeare und das deutsche Theater. Stuttgart 1947, bes. S. 302-315

Steinmetz, Horst: Die Trilogie. Entstehung und Struktur einer Großform des deutschen Dramas nach 1800. Heidelberg 1968 (= Probleme der Dichtung, Bd. 11) S. 147-163) (Alexis)

Stockinger, Claudia: Der Dichter als Historiker. Zu Immermanns ‚realistischer Korrektur‘ seines Trauerspiels in Tyrol. In: Carl Leberecht Immermann Circular, Nr. 14, 1997, S. 16-31

Stockinger, Claudia: Von der Idylle zum Blutbad. Die Vergeschichtlichung deer Alpendarstellung in der Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts. In: Zeitschrift für deutsche Philologie 119, 2000, S. 161-178 (Immermann: "Das Trauerspiel in Tyrol")

Struck, Wolfgang: "Geschichte als kulturpolitisches Programm". Zur Immermann-Interpretation. In: Wolfgang Struck: Konfiguration der Vergangenheit. Deutsche Geschichtsdramen im Zeitalter der Restauration. Tübingen 1997, S. 14-51

Taubé, René: "Paradise lost forever?" In: Germanic Review 35, 1960, S. 185-201 ("Merlin")

Wiese, Benno v.: Karl Immermann. Sein Werk und sein Leben, Bad Homburg 1969, S. 18-27, 28-40, 68-77, 88-98, 99-114 (Lustspiele, Dramen, Alexis, Merlin)

Windfuhr, Manfred: Karl Immermanns letzte Lustspielpläne. In: Düsseldorf in der deutschen Geistesgeschichte (1750-1850), hg. v. Gerhard Kurz, Düsseldorf 1984, S. 321-331



Zimmermann, Christa-Maria: "Dunkel waren die Korridors" - Vor 150 Jahren reformierte Immermann das Düsseldorfer Theater. In: Das Tor, Düsseldorf 1985, Heft 9, S. 24-26

 
.: Immermann-Gesellschaft e. V. :.