» Carl Leberecht IMMERMANN
 
 
 

Die Epigonen

Bachleitner, Norbert: Der englische und französische Sozialroman des 19. Jahrhunderts und seine Rezeption in Deutschland. Amsterdam - Atlanta 1993, S. 395-400

Brandmeyer, Rudolf: Biedermeierroman und Krise der ständischen Ordnung. Studien zum literarischen Konservativismus. Tübingen 1982, S. 111-123 (= Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur 5)

Bullivant, Keith: Der deutsche Gesellschaftsroman des neunzehnten Jahrhunderts. In: Knobloch, H.-J. und Koopmann, H. (Hgg): Das verschlafene neunzehnte Jahrhundert? Zur deutschen Literatur zwischen Klassik und Moderne. Würzburg 2005, S. 43-51 (Epigonen, S. - )

Emmel, Hildegard: Geschichte des deutschen Romans. Bern, München 1975, Bd. 2, S. 46-72

Endres, Johannes: Von der Menschheitsfamilie zum Genom. Immermanns Epigonen zwischen Lessing und Mendel. In: Bunzel, Wolfgang u. a. (Hgg.): Der nahe Spiegel. Vormärz und Aufklärung. Bielefeld 2008, S. 347-365

Fauser, Markus: Romantischer Realismus, in: Der Deutschunterricht LIX, 2007 ("Epigonen" S. 17-24)

Feudel, Werner: Vom Unbehagen der Zeitgenossen. Industrielle Revolution im Roman. In: Unzeit des Biedermeiers. Historische Miniaturen zum Deutschen Vormärz 1830 bis 1848. Hg. v. Helmut Bock und Wolfgang Heise. Leipzig, Jena, Berlin 1985, S. 136-142

Finney, Gail: The counterfeit idyll: the garden ideal and social reality in 19th century fiction. Tübingen 1984, S. 74-83 (= Studien zur deutschen Literatur 81)

Gadamer, Hans-Georg: Zu Immermanns "Epigonen"-Roman. In: Auf gespaltenem Pfad. (Zum 90. Geburtstag von Margarete Susman. Hg. v. Manfred Schlösser) Darmstadt 1964, S. 254-273 (Neudruck in: Hans-Georg Gadamer, Kleine Schriften, Tübingen 1967, 21979, Bd. 2, S. 148-160)

Göttsche, Dirk: Zeit im Roman. Literarische Zeitreflexion und die Geschichte des Zeitromans im späten 18. und im 19. Jahrhundert. München 2001 (Epigonen“: S. 484-504)

Grütter, Emil: Immermanns "Epigonen". Ein Beitrag zur Geschichte des deutschen Romans. (Diss.) Zürich 1951

Halm, Heinz Josef: Formen der Narrheit in Immermanns Prosa, Marburg 1972, S. 69-142

Hasubek, Peter: Nachwort. In: Karl Immermann, Die Epigonen. Familienmemoiren in neun Bänden 1823-1835. Nach der Erstausgabe von 1836 (...) hg. v. Peter Hasubek, München 1981, S. 801-824

Hasubek, Peter: Karl Immermann: Die Epigonen (1836). In: Lützeler, Paul Michael (Hg.): Romane und Erzählungen zwischen Romantik und Realismus. Stuttgart 1983, S. 202-230 (Auch unter dem Titel: Odysseus im 19. Jahrhundert. Zukunftsweisende Experimente zur Erneuerung des Romans. Karl Immermann "Die Epigonen". In: Peter Hasubek: Vom Biedermeier zum Vormärz. Arbeiten zur deutschen Literatur zwischen 1820 und 1850 (Büchner, Heine, Grabbe, Immermann, Gutzkow, Herwegh). Frankfurt / M. Berlin. Bern. New York. Paris. Wien 1996, S. 211-248)

Hasubek, Peter: Karl Leberecht Immermann (1796-1840): Die Epigonen. Familienmemoiren in neun Büchern. In: I. Klemm (Hg.): Deutscher Romanführer. Stuttgart 1991, S. 229-230

Hasubek, Peter: Carl Leberecht Immermann. Eine Biographie, Frankfurt/M. et al. 2017 (S. 467-490 u. ö.)

Hauer, Ulrich: Die Epigonen. Kriminalistische Ermittlungen zu den wahren Hintergründen des Epochenromans von Carl Leberecht Immermann. Haldensleben-Hundisburh 2008

Hillman, Roger: Zeitroman. The novel and society in Germany 1830-1900. Bern, Frankfurt a. M., New York 1983 (= Australian and New Zealand studies in German language and literature 12), S. 27-44

Hirakawa, Kaname: Die Zweideutigkeit in Karl Immermanns "Die Epigonen". In: Kairos 20, 1982, S. 67-81 (in japan. Sprache, mit deutscher Zusammenfassung)

Hirakawa, Kaname: "Die Epigonen" als Geschichte des Herzens, in: Immermann-Jahrbuch 3, 2002, S. 51-69

Holst, Günther J.: Das Bild des Menschen in den Romanen Karl Immermanns, Meisenheim am Glan 1976, S. 10-25, 25-30, 45-53, 98-106

Jacobs, Jürgen: Wilhelm Meister und seine Brüder. Untersuchungen zum deutschen Bildungsroman. München 1972, S. 173-177

Keil, Julius: Sozialkritik in Immermanns Roman "Die Epigonen". (Diss. masch.) Frankfurt a. M. 1953

Köster, Udo: Literatur und Gesellschaft in Deutschland 1830-1848. Die Dichtung am Ende der Kunstperiode. Stuttgart Berlin Köln Mainz 1984, S. 83-85 u. ö.

Köther, Brigitte: Der königliche Kaufmann Johann Gottlob Nathusius (1760-1835) und seine Wirkung in Magdeburg, Althaldensleben und Hundisburg in Carl Leberecht Immermanns Roman Die Epigonen. In: Carl Leberecht Immermann Circular, Nr. 13, 1997, S. 3-13

Kolbe, Jürgen: VI. Formen der Reduktion. Karl Immermann: "Die Epigonen", in: Kolbe, Jürgen: Goethes "Wahlverwandtschaften" und der Roman des 20. Jahrhunderts. Stuttgart 1968, S. 106-121

Kolk, Rainer: Scheiternde Teleologie. Zu Karl Immermanns "Die Epigonen". In: P. Hasubek (Hg.): Widerspruch, du Herr der Welt, Bielefeld 1990, S. 149-171

Küpper, Thomas: Das inszenierte Alter. Seniorität als literarisches Programm von 1750 bis 1850. Würzburg 2004; S. 91-106

Landfester, Ulrike: "Da, wo ich duldend mich unterwerfen sollte, da werde ich mich rächen". Mignon auf dem Wege zur Revolte. Stationen einer Rezeptionsgeschichte. In: Internationales Jahrbuch der Bettina-von-Arnim-Gesellschaft 4, 1990, S. 71-97

Maierhofer, Waltraud: Wilhelm Meisters Wanderjahre und der Roman des Nebeneinander. Bielefeld 1990, S. 59-116

Majut, Rudolf: Der deutsche Roman vom Biedermeier bis zur Gegenwart. In: Deutsche Philologie im Aufriß. Band 2, Berlin 21960, Sp. 1373-1383 (vorwiegend über die "Epigonen")

Mayer, Hans: Karl Immermanns "Epigonen". In: Hans Mayer: Studien zur deutschen Literatur, Berlin 1954, S. 123-142 (Neudruck in: Hans Mayer: Von Lessing bis Thomas Mann. Pfullingen 1959, S. 247-272)

Minden, Michael: Problems of Realism in Immermann's Die Epigonen. In: Oxford German Studies 16, 1985, S. 66-80

Moritz, Anita: Die Raumstruktur in Immermanns "Epigonen". Eine Untersuchung der epischen Raumgestaltung am Beispiel eines Zeitromans. (Diss.) Göttingen 1955

Nothmann, Karl-Heinz: Erziehung und Werdegang des Kaufmanns im Spiegel deutscher Romane des 19. Jahrhunderts. (Diss.) Hamburg 1970, S. 34-46

Ohl, Hubert: Immermanns "Epigonen" und die Situation des nachgoethischen Romans. In: Hubert Ohl, Bild und Wirklichkeit. Studien zur Romankunst Raabes und Fontanes, Heidelberg 1968, S. 37-44

Olbricht, Wilhelm (Hg.): Der Romanführer. Der Inhalt der Romane und Novellen der Weltliteratur. Band 1. Stuttgart 1950, S. 334-335

Romanführer A-Z. Der deutsche, österreichische und schweizerische Roman. Von den Anfängen bis Ende des 19. Jahrhunderts. Berlin 1972, S. 208-210

Rarisch, Ilsedore: Das Unternehmerbild in der deutschen Erzählliteratur der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ein Beitrag zur Rezeption der frühen Industrialisierung in der belletristischen Literatur. Berlin 1977, S. 30-65

Rumler, Fritz: Realistische Elemente in Immermanns "Epigonen". (Diss.) München 1964

Sammons, Jeffrey L.: K. Immermann. In: Jeffrey L. Sammons: Six Essays on the Young German Novel. Chapel Hill 1972, S. 124-150 (= University of North Carolina Studies in the Germanic Languages and Literatures 75)

Schauerte, Heinrich: Die Fabrik im Roman des Vormärz. Köln 1983, S. 35-49 (= Paul-Rugenstein-Hochschulschriften, Gesellschafts- und Naturwissenschaften 123)

Schwering, Markus: Epochenwandel im spätromantischen Roman. Untersuchungen zu Eichendorff, Tieck und Immermann. Köln, Wien 1985, S. 153-224

Selbmann, Rolf: Theater im Roman: Studien zum Strukturwandel des deutschen Bildungsromans. München 1981, S. 119-121, 159-171 (= Münchner Universitäts-Schriften: Reihe der Philosophischen Fakultät 23)

Selbmann, Rolf: Der deutsche Bildungsroman. Stuttgart 1984, S. 117-128 u. ö. (= Sammlung Metzler 214)

Serebrjakov, A. A.: Romany K. Immermana "Epigony" i. "Mjunchgauzen". (Immermanns Romane "Die Epigonen" und "Münchhausen") Osobennosti tvorc. metoda avtoref. diss. kand. filol. Moskva 1982, 17 S.

Singh, Sikander: Der Roman als poetologisches Experiment. Reflexionen über Karl Leberecht Immermanns „Die Epigonen“, in: Internationales Jahrbuch der Bettina-von-Arnim-Stiftung 16, 2004, S. 57-70

Stegmann, Werner v.: Die Epigonen. Familienmemoiren in neun Büchern. Roman von Karl Immermann. In: Kindler Literaturlexikon, Bd. 2, Zürich 1965, Spalte 2188-2190 (desgl. Kindlers neues Literatur-Lexikon, hg. v. W. Jens. Band 8, 1990, S. 374-376)

Ubuno, Yoshinor: Zur Intention und Struktur des Romans "Die Epigonen". In: Doitsu bungaku Kenkyû 9, 1977, S. 39-57

Washausen, Klaus: "Ein Grabmal dem Geschlechte, das vergangen". Karl Leberecht Immermanns "Epigonen". In: Magdeburger Blätter, 1986, S. 32-36

Wiebicke, Jürgen: "Die Erde gehört dem Pfluge". Das Bild der industriellen Welt in Karl Immermanns Roman "Die Epigonen". In: Karl Immermann 1796-1840. Ein Dichter zwischen Poesie und sozialer Wirklichkeit. Ausstellung des Heinrich-Heine-Instituts. Düsseldorf 1990, S. 49-52

Windfuhr, Manfred: Immermanns erzählerisches Werk, Gießen 1957, S. 133-158 (Diss. Marburg 1955) (Neudruck in: M. Windfuhr: Erfahrung und Erfindung. Interpretationen zum deutschen Roman vom Barock bis zur Moderne. Heidelberg 1993, S. 139-180)

Windfuhr, Manfred: Leistungen und Grenzen eines zeitkritischen Romans. Karl Immermanns "Die Epigonen", in: Windfuhr, Manfred: Erfahrung und Erfindung. Interpretationen zum deutschen Roman vom Barock bis zur Moderne. Heidelberg 1993, S. 139-180 (= Windfuhr, Manfred: Immermanns erzählerisches Werk, S. 49-54, 74-75, 93-94, 107-110. 133-157)

Witt,Tobias: Der philosophische Arzt im Zeitroman. Zur Rolle des Arztes in Karl Immermanns "Die Epigonen". In: Immermann-Jahrbuch 1, 2000, S. 61-82

Worthmann, Joachim: Probleme des Zeitromans. Studien zur Geschichte des deutschen Romans im 19. Jahrhundert, Heidelberg 1974, S. 45-55 (= Probleme der Dichtung, Bd. 13)

 
.: Immermann-Gesellschaft e. V. :.